Claudia

denken

Statt in die Vergangenheit in die Zukunft denken

Denken an die Vergangenheit kann sehr angenehm sein. Vor allem dann, wenn Du Dir schöne Erinnerungen vor Augen führst, die Dich in freundlichen und warmen Gefühlen schwelgen lassen. Früher war selbstverständlich nicht alles besser. Dennoch verklärt sich Dein Blick beim Schauen in den Rückspiegel. Sobald es allerdings um die Betrachtung von Problemen geht, ist das …

Statt in die Vergangenheit in die Zukunft denken Read More »

stille

Die Stärke der Stillen

Manchmal fassen Menschen in Deinem Umfeld gerade dann zu Dir Vertrauen, wenn Du Stille, Geduld und Gelassenheit ausstrahlst. Dadurch, dass Du Dich nicht ständig ins Rampenlicht drängelst und andere von Deiner Großartigkeit zu überzeugen versuchst, hebst Du Dich wohltuend ab. Selbstdarsteller und Dauerredner Du hebst Dich ab von einer Menge der Selbstdarsteller und Dauerredner, die …

Die Stärke der Stillen Read More »

akzeptanz

A wie Akzeptanz

Gelebte Akzeptanz kostet uns weit weniger Energie als Umstände, Menschen oder Situationen, die wir nicht akzeptieren wollen oder können. Wenn wir es schaffen, grundsätzlich eine akzeptierende Haltung einzunehmen, wird uns das Leben in vielerlei Hinsicht leichter fallen. Die Grundbedeutung von Akzeptanz Akzeptanz stammt vom lateinischen Wort „accipere“, was unter anderem die folgenden Bedeutungen hat: Annehmen, …

A wie Akzeptanz Read More »

introvertierte

Warum Introvertierte in Gesprächen so ruhig sind

Unter uns, Introvertierte können genauso gut die Zeit mit Plaudern verbringen wie Extravertierte. Besonders, wenn wir unter Unseresgleichen sind lassen wir uns gegenseitig recht genau wissen, was wir denken. Auch stundenlange intensive Gespräche sind dann möglich und wenn es sein muss, sogar am Telefon. Die klassische Frage an Introvertierte Wenn Du Dich zur Familie der …

Warum Introvertierte in Gesprächen so ruhig sind Read More »

vergangenheit

Wofür ein Blick in Deine Vergangenheit gut ist

Wie oft denkst Du über Deine Vergangenheit nach? Je nachdem, was für ein Mensch Du bist, könnte das irgendwo zwischen sehr oft und selten angesiedelt sein. Und dann kommt es auch noch darauf an, in welcher Lebensphase Du Dich gerade befindest. Oder was Du gerade erlebst und inwieweit Deine derzeitigen Erfahrungen Dich an früher erinnern. …

Wofür ein Blick in Deine Vergangenheit gut ist Read More »

Bedeutung

Bedeutung statt Zerstreuung

Vor die Wahl gestellt, neigen wir Introvertierte fast immer dazu, Bedeutung mehr Gewicht zu verleihen als Zerstreuung. Wobei ist Dir wohler: Bei der Aussicht auf eine wilde Party mit 50 Gästen und abwechslungsreichem Programm? Oder den Besuch einer Ausstellung Deines Lieblingskünstlers an einem ruhigen Wochentag? Gespräche mit Bedeutung während der Party Natürlich kann auch eine …

Bedeutung statt Zerstreuung Read More »

missverständnisse

Immer wieder Missverständnisse

Missverständnisse begegnen uns Introvertierten auf Schritt und Tritt. Da können wir noch so oft mit Worten bekräftigen, dass es uns gut geht und wir uns wohlfühlen in unserem Leben, das wir auf unsere Art führen. Wir meinen das, was wir sagen Wenn wir uns nicht innerhalb von einer Stunde auf eine Nachricht via WhatsApp oder …

Immer wieder Missverständnisse Read More »

stressmuster

Wie Du ein Stressmuster unterbrichst

Viele Male durfte ich schon Zeuge sein, wie mir nahestehende Menschen in ein Stressmuster gefallen sind, und da nehme ich mich selbst nicht aus. Bei einem meiner Lieben handelt es sich um ein tatsächliches Hineinfallen-Lassen in das Stressmuster. Vielleicht kennst Du das auch von Dir Das Muster kündigt sich schon von weitem an und Du …

Wie Du ein Stressmuster unterbrichst Read More »

seele

Das Geschenk Deiner Seele an Dich

Deine Seele wohnt in Dir, diesem einzigartigen Ort, den sie sich für die Reise mit Raumschiff Erde ausgesucht hat. Vielleicht glaubst Du nicht, dass Deine Seele freiwillig auf diese Reise namens Leben gegangen ist. Manche Menschen haben Schwierigkeiten mit der Verantwortung, die diese Ansichtsweise mit sich bringt. Die Reise Deiner Seele Nehmen wir für diesen …

Das Geschenk Deiner Seele an Dich Read More »

seriellen fokus

Mit dem seriellen Fokus zum Glück

Besonders für Generalisten ist der Weg des seriellen Fokus hilfreich. Im Blogartikel „Bist Du eher wie Mozart oder wie Franklin?“ haben wir schon gesehen, dass es ein Kontinuum gibt, auf dem wir Menschen uns bewegen. Entweder interessierst Du Dich als Mensch für eher wenige Themen und gehörst damit zu den Spezialisten. Oder Du bist ein …

Mit dem seriellen Fokus zum Glück Read More »

respekt

Respekt vor dem Unbekannten

Vielleicht bist Du schon einmal in der folgenden Lage gewesen: Du kommst an einen Punkt im Leben, wo Du recht genau weißt, dass sich etwas ändern darf, soll oder vielleicht sogar muss. Die Situation, so wie sie sich Dir jetzt gerade präsentiert, könnte zwar weiterhin bestehen, allerdings hätte das zur Folge, dass Du nicht mehr …

Respekt vor dem Unbekannten Read More »

schönheit

Schönheit im Leben entdecken

Manchmal vergessen wir, von wieviel Schönheit wir im Leben umgeben sind. Dann lassen wir uns durch schlechte Nachrichten, negative Bemerkungen oder unangenehme Erlebnisse ablenken. Dabei ist die Schönheit das, was unser Leben erhellt, was unser Leben freundlicher und angenehmer macht. Schönheit beruhigt Wenn Du die Schönheit in einer Sache, einem Menschen, einer Situation oder einer …

Schönheit im Leben entdecken Read More »

fehlsichtigkeit

Fehlsichtigkeit beim Denken

Den Begriff Fehlsichtigkeit kennst Du bestimmt eher aus dem Bereich Optik. Sobald Du mit einem Deiner Augen in einem ausgewählten Bereich nicht mehr alles erkennst und dieser Zustand anhält, wird das Fehlsichtigkeit genannt. Dabei kannst Du entweder Dinge in der Ferne oder im Nahbereich nicht klar genug sehen. Und genau dieses Phänomen tritt regelmäßig beim …

Fehlsichtigkeit beim Denken Read More »

Quelle

Frische Gedanken aus Deiner Quelle schöpfen

Aus welcher Quelle stammen Deine Gedanken? Normalerweise entstehen sie als Ergebnis aus dem in Deinem Inneren herrschenden Gedankenwetter. Die Hinweise und Anreize, bestimmte Gedanken zu denken, erhältst Du aus Deinem Umfeld und aus Dir selbst heraus. Gedankenwetter Dann ergeben sich Gedankenwolken, die sich unter anderem aus einem Bild, Film, Geruch oder Ton, einer Begegnung, Erinnerung …

Frische Gedanken aus Deiner Quelle schöpfen Read More »

Projektor

Dein Mini-Projektor im Inneren

Kannst Du Dir vorstellen, dass Du so etwas wie einen Mini-Projektor in Deinem Inneren hast? Wenn Du Dich für psychologische Phänomene interessierst, ist Dir sicher schon einmal der Begriff „Projektion“ begegnet. Je nachdem, in welchem Zusammenhang Eure Begegnung stattgefunden hat, war Dir sein Konzept entsprechend eingängig oder auch nicht. Dein Mini-Projektor Anstelle des abstrakten Konzeptes …

Dein Mini-Projektor im Inneren Read More »

stress

Stress wird durch Gedanken erzeugt

Glaubst Du mir, dass der meiste Stress, den Du hast, durch Deine Gedanken erzeugt wird? Falls nicht, kann ich Dir das sogar beweisen. Dafür machst Du Dir eine Liste mit den Situationen, in denen Du oft Stress empfindest. Liste Deine Stressfaktoren auf Nimm einfach ein Blatt Papier und fange an aufzuschreiben: 1. An welchen Orten …

Stress wird durch Gedanken erzeugt Read More »