Introversion

Arbeit

Warum gute Arbeit reicht

Hast Du Dich im Artikel von gestern wiedererkannt? Vielleicht nicht komplett, denn es ging in dem Beispiel ja um die Bearbeitung einer Aufgabe mit Text und Bild. Du kannst dieses Beispiel aber auch auf andere Lebensbereiche übertragen. Dabei kommst Du eventuell Deinen eigenen perfektionistischen Tendenzen auf die Schliche. Perfektion in Garten, Regal und Kleiderschrank Möglicherweise …

Warum gute Arbeit reicht Read More »

Pause

Eine Pause einlegen und die Batterien wieder aufladen

Die letzten Wochen war viel los bei uns zu Hause. Einerseits schön, aber andererseits auch ganz schön anstrengend. Besonders, wenn Du introvertiert bist und Deine Rückzugszeiten brauchst. Ständig war jemand da und es gab nicht einfach mal so einige Stunden am Stück, in denen wir uns eine Pause gönnen und unsere Batterien vollständig wieder aufladen …

Eine Pause einlegen und die Batterien wieder aufladen Read More »

entscheidungen

Wie Du nachhaltige Entscheidungen triffst

Manchmal kommt es mir so vor, als hätten es unsere Vorfahren es in mancher Hinsicht einfacher gehabt, Entscheidungen zu treffen. Einfacher, weil sie nicht diese schiere Informationsflut sortieren mussten, denen sich unser Gehirn jeden Tag gegenüber sieht. Auch einfacher, weil ihr Lebensweg vorgezeichneter schien und sie nicht diese überwältigende Menge an Möglichkeiten hatten wie wir …

Wie Du nachhaltige Entscheidungen triffst Read More »

dankbar

Bist Du dankbar, introvertiert zu sein?

Bist Du dankbar dafür, introvertiert zu sein? Weißt Du manche oder sogar die meisten Deiner introvertierten Eigenheiten zu schätzen? Oder findest Du es eher schwierig, mit Deiner Introversion umzugehen? Lass uns einmal genauer anschauen, welche introvertierten Eigenschaften für uns eher auf der positiven Seite und welche vielleicht doch eher auf der negativen Seite stehen. Ganz …

Bist Du dankbar, introvertiert zu sein? Read More »

freundschaft

Freundschaft für Introvertierte

„Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.“ Ralph Waldo Emerson Wie viele Freunde oder Freundinnen hast Du in Deinem Leben? Damit meine ich Menschen, die Du wirklich magst und zu denen Du Vertrauen hast, das über einen längeren Zeitraum gewachsen ist? Als Introvertierte tendieren wir dazu, eher wenige wirklich …

Freundschaft für Introvertierte Read More »

bücher

Bist Du auch so froh, dass es Bücher gibt?

Heute ist der Welttag des Buches. Ich liebe Bücher! Wenn es eine praktische Sache gibt, für die ich jeden Tag dankbar bin, dann ist es die Erfindung des Buchdrucks! All die wunderbaren Eindrücke, Weisheiten, Geschichten, Erlebnisse, Beschreibungen und Anleitungen, die ich im Laufe meines Lebens in Büchern lesen durfte, möchte ich auf gar keinen Fall …

Bist Du auch so froh, dass es Bücher gibt? Read More »

Gedanken

Klare Gedanken mit 5 einfachen Strategien

Besonders wenn Du introvertiert bist, tummeln sich in Deinem Kopf wahrscheinlich mehr Gedanken, als Du Platz für sie hast. Wie bei einer Party, bei der die Gastgeberin aus Versehen all ihre 1.000 Facebook Freunde eingeladen hat. Es herrscht ein ständiges Kommen und Gehen und nicht nur willkommene Gäste finden sich ein. Öfter als Dir lieb …

Klare Gedanken mit 5 einfachen Strategien Read More »

Gedankenwolken

Beruhigende Gedankenwolken

Mit dem Kopf in Gedankenwolken zu stecken ist wunderbar. Ganz besonders, wenn es sich dabei um beruhigende und freundliche Wolkengebilde handelt. Je nach Gedankenwetter wirkt eine nachdenkliche Stimmung geradezu einladend. Manchmal beginnen die beruhigenden Gedankenwolken unmittelbar, ausgelöst zum Beispiel durch eine ermutigende Textpassage in einem Buch oder durch eine Erinnerung an ein positives Erlebnis. Ins …

Beruhigende Gedankenwolken Read More »

energie

Intelligentes Energiemanagement für Introvertierte

Wenn der Akku leer ist, leuchtet die Taschenlampe nicht mehr und das Smartphone schaltet sich aus. Genauso ist es bei uns Introvertierten auch: Sobald die Energieanzeige unseres Akkus nur noch einen Balken zeigt oder gar im roten Bereich angekommen ist, wird es höchste Zeit, uns wieder aufzuladen. Gefährlich wird es, wenn ein Akku tiefentladen ist …

Intelligentes Energiemanagement für Introvertierte Read More »

Verschnaufpause

Verschnaufpause für uns und unseren Planeten

Nach drei Wochen Schule zu Hause sind endlich Ferien. Eine Verschnaufpause ist angesagt! Viel ändert sich dadurch nicht, aber eins ist in den kommenden zwei Wochen leichter: Die Kinder dürfen sich offiziell dem Nichtstun widmen, keine Aufgaben seitens der Schule stehen an. Es sei denn, die Kinder wollen freiwillig das Angebot der Schule nutzen und …

Verschnaufpause für uns und unseren Planeten Read More »

gelassenheit

4 Möglichkeiten, wie Du Gelassenheit als introvertierte Stärke für Dich nutzt

Die Stärke der Gelassenheit Hast Du Dich auch schon öfter verzettelt? Und Dich dabei so sehr verausgabt, dass Du Dich wie ein Marienkäfer gefühlt hast, der auf dem Rücken gelandet ist und nicht mehr auf seine süßen kleinen Käferbeine kommt? Und dann festgestellt, dass – je mehr Du zappelst – alles erst recht nicht klappt? …

4 Möglichkeiten, wie Du Gelassenheit als introvertierte Stärke für Dich nutzt Read More »

Stimmung

Wie sich aus Gefühlen Deine Stimmung formt

Stimmungen halten sich über einen längeren Zeitraum. Sie werden beeinflusst von unserem Grundtemperament und von unseren Gedanken, aus denen wir Gefühle entwickeln. Schauen wir uns das einmal näher an: Introvertiertes versus extravertiertes Temperament Als introvertierter Mensch schaust Du von Deinem Temperament her eher nach innen. Daraus beziehst Du Deine Energie, von Deiner nach innen gerichteten …

Wie sich aus Gefühlen Deine Stimmung formt Read More »

Glück

Vom Glück, zur Familie der Introvertierten zu gehören

Wie gerne zählst Du Dich zu den Introvertierten? Würdest Du es auch als Glück bezeichnen, zur Familie der Introvertierten zu gehören? Die folgenden Dinge bringen mich dazu, mich als „glücklich introvertiert“ zu beschreiben. Treffen sie auch auf Dich zu? Wir sind fantastische Beobachter Als introvertierter Mensch fällt es uns leicht, an der Seitenlinie zu stehen …

Vom Glück, zur Familie der Introvertierten zu gehören Read More »

alltagstrance

Lücken in die Alltagstrance einbauen

Wenn wir so in unserem Alltag drinstecken, läuft alles mehr oder weniger ganz von alleine vor sich hin. Du musst gar nicht darüber nachdenken, um Dich morgens fertigzumachen und Dich auf den Weg zur Arbeit zu machen. Wie im Traum beherrschst Du alle Handgriffe, von A wie Aufstehen bis Z wie Zähneputzen. Die Alltagstrance läuft …

Lücken in die Alltagstrance einbauen Read More »

akzeptanz

Akzeptanz in herausfordernden Situationen

Eines der schwierigsten Dinge, die wir Menschen lernen dürfen, ist Akzeptanz. Sobald wir dazu aufgefordert werden, eine Situation, Erfahrung, Krankheit, gewisse Umstände, Regeln oder das Leben selbst einfach zu akzeptieren, werden wir von einem Meer voller Aber-Wellen überschwemmt: Aber ich kann doch nicht einfach akzeptieren, dass ich eingesperrt werde! Aber es muss doch eine andere …

Akzeptanz in herausfordernden Situationen Read More »