Unvorhersehbares Leben

Wünschst Du Dir manchmal, eine Kristallkugel zu haben, die Dir die Zukunft verrät?

Oder findest Du den Gedanken eher erschreckend, dass Du genau vorhersehen könntest, welches Ereignis wann in Deinem Leben eintreffen wird?

Ohne die Möglichkeit zu leben in die Zukunft schauen zu können, ist vermutlich tatsächlich die beste Variante für uns.

Unvorhersehbar ist leichter zu meistern

Wir Menschen lassen uns durch Informationen von außen wunderbar steuern.

Wenn wir also jetzt schon wüssten, wann unser Leben zu Ende geht, wer wann mit welcher – möglicherweise schweren – Krankheit zu kämpfen hat, wann wir vielleicht unseren Job verlieren oder einen nahen Angehörigen oder Freund, wäre das vermutlich weitaus belastender, als jeweils von den Ereignissen mehr oder weniger überrascht zu werden.

Ein unvorhersehbares Leben ist auch deshalb tröstlich, weil wir dann jederzeit die Hoffnung haben können, dass es gut gehen wird.

Natürlich wird das Leben unserer Lieben und unser eigenes enden, das ist sicher.

Wie und wann es passiert ist jedoch offen.

Und was wir in der Zeit bis dahin alles erleben dürfen, ebenfalls.

Das Leben gestalten

Die Zeit bis zu unserem Lebensende dürfen wir gestalten, soweit es geht.

Dabei sind uns durch gewisse Parameter Grenzen gesetzt und dennoch haben wir eine große Bandbreite an Möglichkeiten zur Verfügung.

Unvorhersehbar heißt, dass wir keine Details wissen.

Das bedeutet aber gleichzeitig auch, dass wir es bis zu einem gewissen Grad in der Hand haben, uns für eine grobe Richtung zu entscheiden.

Wir können uns vornehmen, so gesund wie möglich zu leben und mit einer ausgewogenen Ernährung, regelmäßiger Bewegung, netten sozialen Kontakten und einem Beitrag zur Gemeinschaft dafür sorgen, dass die Chancen auf ein erfülltes, gesundes Leben gut für uns stehen.

An Herausforderungen wachsen

All das ist keine Garantie dafür, dass wir ein langes und gesundes Leben führen dürfen.

Aber wenn Du das tust, was Dir möglich ist, um die Rahmenbedingungen positiv zu gestalten, wirst Du ein dauerhaft angenehmes Gefühl haben, dass Du so gut dazu beiträgst, wie Du kannst.

Dinge, die unvorhergesehen in unser Leben treten, lassen uns wachsen.

Besonders, wenn es sich um gesundheitliche, zwischenmenschliche oder spirituelle Herausforderungen handelt.

Da Du die Herausforderung nicht kommen siehst, hast Du im Vorfeld auch nicht die Sorge, ob Du ihr gewachsen bist.

Sie kommt dann einfach in Dein Leben und Du wächst an ihr, weil sie in dem Moment „dran“ ist.

Neue Fähigkeiten und Ressourcen entdecken

Du kommst gar nicht auf die Idee, vorher zu hinterfragen, ob Du das Unvorhergesehene wirst meistern können.

Deine in Dir vorhandenen Ressourcen kommen genau dann zum Vorschein, wenn Du sie brauchst.

Das Wunderbare ist, dass Du manchmal noch nicht geahnt hast, dass Du über die ein oder andere Fähigkeit verfügst.

Sie schlummert in Dir und wacht genau im richtigen Moment auf, um Dich zu unterstützen.

Aus dem Unvorhergesehenen wird dann etwas neu Gesehenes, etwas, dass Du ab sofort nutzen kannst.

Und von diesem Zeitpunkt an weißt Du, dass Du jederzeit auf das neu Gesehene zurückgreifen kannst, wenn Du in eine Situation kommst, in der Du diese Fähigkeit brauchst.

Du handelst erst und staunst dann, zu was Du fähig bist

Wenn Du mitten in einer Herausforderung steckst, könnte es sein, dass Du Dir dessen gar nicht bewusst bist.

Du handelst einfach und erweiterst Deine Fähigkeiten.

Später dann, wenn der Sturm vorbeigezogen ist, ziehst Du Bilanz und sammelst den neuen Erfahrungsschatz ein, den Du Dir erobert hast.

Das wird Dein Vertrauen und die Hoffnung, dass das Leben gut ist, verstärken.

Deine Widerstandskraft und Dein Vertrauen in Deine Handlungsfähigkeit wachsen und Du gehst umso stärker in die kommende Zeit hinein.

Ja, aus meiner Perspektive ist das Leben gut so angelegt ist, wie es ist.

Unvorhersehbar und voller Überraschungen, die positiv und auch negativ ausfallen können.

Und wir mittendrin.

Bereit, uns von den neuen Fähigkeiten und Ressourcen unterstützen zu lassen.

Ich wünsche Dir, dass Du bei Deinen kommenden Lebensabenteuern immer die dazu passende Fähigkeit in Dir entdeckst.

Sie wird Dir erlauben, Deine Abenteuer zu bestehen und gestärkt aus ihnen hervorzugehen.

Alles Liebe

Claudia

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.